James Jamerson III

Godfather of Bass Teil3 — der Tod des Soul Man In den 1970ern verließ der legendäre Motown-Bassist James Jamerson zum Teil auf Wunsch des Platten­labels Detroit und zog gemeinsam mit Motown Records nach Los Angeles. Außerhalb von Detroit konnte James Jamerson wieder...

James Jamerson II

Godfather of Bass Teil2 — the Soul Man In den 1960ern und 70ern kannte jeder seine Basslinien — James Jamerson spielte Bass auf nahezu allen heute noch bekannten Aufnahmen des Soul Labels Motown aus Detroit. Er selbst war zu Lebzeiten jedoch unbekannt — zur damaligen...